Wir arbeiten laufend daran, Staffcloud zu verbessern. Alle zwei Wochen veröffentlichen wir neue Funktionen, Updates und Verbesserungen.


Hier ein Überblick über die Releases der letzten Wochen:



Neue Funktionalitäten in Staffcloud: 

  • Über unsere Website können Interessenten im Rahmen eines Free Trials nun Staffcloud kennenlernen.
  • Planer bekommen eine Fehlermeldung angezeigt, wenn sie versuchen, Staffcloud auf einem Mobilgerät zu öffnen.
  • "Projekt Erstellen"-Button in der Einsatzplanung-Übersicht: Projekte können nun direkt von der Startseite aus erstellt werden.


Weitere Verbesserungen:

  • Die Standard-Übersetzungen der Benachrichtigungen wurden überarbeitet.
  • Das Einsatzplanung-Icon der einzelnen Projekte und Events leitet in die Einsatzplanung.
  • Projekte lassen sich archivieren.
  • Über das Multi-Select lassen sich mehrere Arbeitsdaten-Einträge freigeben.
  • Der Zeitpunkt der Freigabe wird korrekt wiedergegeben.
  • Das PDF der Teamliste hat ein überarbeitetes Layout.


Mit 22.08. wurde zu dem ein neues Update der Mitarbeiter App für iOS (2.9.10)  und Android (2.1.48)  veröffentlicht.


Neue Funktionalitäten in der Mitarbeiter App:

  • Mitarbeiter*innen können an einer Umfrage von Staffcloud teilnehmen.


Weitere Verbesserungen:

  • [iOS] Provider können einzeln aus der App entfernt werden.
  • [iOS] Der Kalender im Modul "Verfügbarkeiten" ist scrollbar.