Das Modul Sollarbeitszeiten beinhalten verschiedene Funktionen zum Zählen verschiedene Werte. 
Durch die vielfältige Einstellungsmöglichkeit kann es so ein sicheres Tracking der pro Mitarbeiter erlaubten Arbeitszeit bieten.

Die Idee dahinter ist eine Übersicht, sowie auch Warnung in der Einsatzplanung ob ein Mitarbeiter gegen 


BezeichnungBedeutung
NameName des Sollarbeitsziels
ID
Kann manuel eingegeben werden
Gezählte MengeWelchem Kriterium unterligt das Sollarbeitszeiten Ziel
PeriodizitätZeitraum in dem die Menge gezählt wird
ZielwertWie viel darf im definierten Zeitraum verdient werden? Wie viele Stunden darf gearbeitet werden
ist relativbei Prozentualen Beschäftigungen zur Aufteilung des Pensums
ist Maximum Der Wert wird als Maximum genommen / wenn nicht angewählt wird er als Minimum
zeitanteiligDas Ziel wird ab Startdatum geteilt oder als ganzes erreicht
gültig amWochentag an dem das Ziel gültig ist
gültig von > bis Zeit
Uhrzeit an dem das Ziel gültig ist
partiell ZählenWerden Einsätze die über die Gültigkeit des Zieles aus gehen ganz oder nur geteilt gezählt