Es kommt es vor, dass ein Mitarbeiter einen Einsatz ignoriert hat.oder dafür abgelehnt wurde und später dennoch dafür eingesetzt werden soll.

Dafür gibt es sowohl für den Mitarbeiter (bei ignorierten Anfragen) als auch für den Planer Aktionen die das Planen von erst nicht berücksichtigten Mitarbeitern erlauben:

Mitarbeiteraktion:

Ein Mitarbeiter kann jeden von Ihm ignorierten Einsatz zurück in die Übersicht bekommen und sich neu dafür anmelden. 

Dafür wird innerhalb der Einladungen die Filterung angepasst. 

 

Planeraktionen:

Die Planer haben in der Einsatzplanung die Möglichkeit Mitarbeiter die einen Einsatz ignoriert haben zu filtern. Dieser Filter zeigt die ignorierten Mitarbeiter per Standard nicht an. 



Mit der Filterfunktion ist es möglich, im Behälter der 'angemeldeten' Mitarbeiter ebenfalls die ignorierten oder gar die abgelehnten Mitarbeiter noch einmal anzeigen zu lassen. 


So werden die Mitarbeiter Alex Zumstein (hat die Lichttechnicker-Funktion) und Anita Baumann (wurde für alle angemeldeten Funktionen abgelehnt) wieder für das Event einzuteilen.